Klassische Wasserfotografie

Fotografieren am Wasser eröffnet enorme Möglichkeiten. Zur freien Gestaltung verschiedenster Verschlusszeiten verwendet man in der Regel sogenannte Grau- respektive neutrale Dichtefilter. 

Hanspeter Gass ist ein sehr erfahrener und weit gereister Wasserfall-Fotograf, und hat ein Buch über alle Wasserfälle im Kanton Zürich veröffentlichte. Er zeigt Dir, wie Du mit Graufiltern Wasser eindrucksvoll in Szene setzen kannst.

Schwerpunkte

- Die Landschaft und das Wasser optimal kombinieren
- Die richtige Verwendung der ND Filter und die Berechnung der Verschlusszeit
- Das Stativ im Wasser richtig einsetzen
- Unterschiedliche Filtersysteme und deren Vor- und Nachteile
- Tipps und Tricks vom Wasserfall-Profi und technisches Knowhow

Datum

Dienstag, 11. September 2018

Zeit

Theorie und Praxis von 08:00 - 12:30 Uhr
Bildbesprechung von 13:45 - 15:15 Uhr

DATUM

Donnerstag, 13. September 2018

ZEIT

Theorie und Praxis von 14:00 - 18:30 Uhr
Bildbesprechung von 20:30 - 21:30 Uhr

Kursleiter

Hanspeter Gass

Anmeldung

Hier geht es zum Anmeldeformular.